Kinderyoga

Yoga tut Kindern besonders gut und macht viel Spaß!

Yoga praktizieren mit einer speziell darauf abgestimmten Musik ist ein neues Konzept, das KiYoMaMu auf dem deutschen Markt einführt.

Der Einsatz von Musik zieht sofort die Aufmerksamkeit von Kindern auf sich. Aussagekräftige Bilder leiten die Kinder zu den Yogapositionen (= die Asanas) an. Die Verbindung von Yoga und Musik ist besonders wohltuend und eröffnet neue Erlebnishorizonte für Kinder und ihre Eltern. Ohne Leistungsdruck und Vorkenntnisse.

Entspannende Momente bilden für Kinder gerade in einer schnellen und reizüberfluteten Zeit einen schönen und wichtigen Ausgleich.

Die Yogaübungen orientieren sich am klassischen Hatha Yoga Stil und berücksichtigen auf besondere Art den Bewegungs- und Atemrhythmus von Kindern. Viele aktuelle wissenschaftliche Studien untermauern die harmonisierende Wirkung des Yoga.

INTERVIEW

Prof. Dr. Marcus Stück:
"Kinderyoga hilft"
Zum Interview...

INTERVIEW

Katharina Kleinknecht:
"Die Ganzheitlichkeit im Blick"
Zum Interview...